Anwendungsfall Versicherungswirtschaft

Datenschutz in der Versicherungswirtschaft

Unsere Profession: Datenschutzdienste für Finanzdienstleister und für die Versicherungswirtschaft einschließlich Vermittler

Ihr Nutzen: Durch die Zusammenarbeit mit erfahrenen Profis aus dem Bereich Finanzdienstleistung bieten wir Ihnen professionelle und bedarfsgerechte Lösungen für Ihre wertschöpfenden Kerngeschäftsprozesse.

Unser Motto:  Datenschutz ist kein Kernprozess, aber stets kernprozessnah und ein wesentlicher Compliance-Faktor – geschäftsprozessorientiert und werterhaltend!

Baustein- Überblick

  1. Bausteine aus dem BDSG als Fundament
    z.B. Rechtmäßigkeit, Einwilligung, Zweckbindung, Erforderlichkeit etc.
  2. Sachgebiet Kundenvertragsdaten
    z.B. Nutzung von Vertragsdaten, erweiterte Vertragsdaten, Akquisitionsdaten
  3. Sachgebiet Mitarbeiter
    z. B. Verpflichtung auf § 5 BDSG
  4. Sachgebiet Mitarbeiterdaten
    z. B. Trennung Mitarbeiter-/Kundendaten
  5. Sachgebiet Kundenbetreuung
    z. B. Einwilligung zur Kundenansprache gemäß UWG, Auftragsdatenverarbeitung
  6. Sachgebiet Außendienst
    z. B. Angestellter – freier Außendienst
  7. Ausblick Tendenzen
    z. B.
    - Neuer Code auf Conduct als Ersatz der bisherigen Einwilligungsklausel mit Merkblatt zur Datenverarbeitung
    - neues Hinweis- und Informationssystem (HIS)